Die Hygieneregeln für Kinobesucher

 

  • Es gilt die 3G-Regel! Zutritt zu den Vorstellungen haben:

    • vollständig geimpfte Personen mit Impfnachwies (nach Erhalt der letzten erforderlichen Impfdosis müssen 14 Tage vergangen sein)
    • genesene Personen mit Genesenennachweis (der damals positive PCR-Test muss mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt sein)
    • negativ getestete Personen mit bescheinigtem und personalisiertem Testergebnis, das tagesaktuell oder zu Vorstellungsbeginn nicht älter als 24 Stunden ist
    • Eine Schnelltestung im Kino ist leider nicht möglich!

     

  • Bitte kommen Sie rechtzeitig zur Vorstellung!
  • Wer sich krank fühlt oder meint, mit uns über die 3G-Regelung diskutieren zu müssen, der bleibe bitte zu Hause! Gründliches Händewaschen bitte schon zu Hause, Wasch- und Desinfektionsmöglichkeiten stehen im Kino und auf den WCs selbstverständlich zur Verfügung.
  • Die Einhaltung des Mindestabstands im Kino wird empfohlen.
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Kino wird empfohlen.

Die Beschränkung der Sitzplatzkapazität und die Kontaktdatenregistrierung zur Nachverfolgung von Infektionen wurde aufgehoben.