Die Tochter des Spions

Ein Familiendrama aus dem Kalten Krieg: Ieva Lesinska ist 20 Jahre alt, als sie in den Semesterferien ihren Vater, einen Übersetzer bei der UNO, in New York besucht. Als der KGB-Agent zum Überläufer wird, entscheidet sich Ieva, ihm die Treue zu halten. Mit Hilfe des CIA wird sie zu Evelyn Dorn, einer immigrierten Deutschen aus der DDR. Fortan lebt sie ein Leben voller Lügen. 13 Jahre wird es dauern, bis sie wieder lettischen Boden betritt und ihre Mutter wieder sieht … Auf der Suche nach den Geheimnissen ihres Vaters, der ihr Zeit seines Lebens fremd blieb, offenbaren sich Ieva Lesinska die politischen Koordinaten der eigenen Existenz. Mit Filmdokumenten, Tonaufnahmen und Interviews sowie nachinszenierten Passagen in Form eines Foto-Romans zeichnet „Die Tochter des Spions“ die vielfältigen Brüche eines Familienlebens nach, das ins Geheimdienstgetriebe der Großmächte geriet.


D / LV / EST / CZ 2019, 86 Min., FSK: ab 6
R+B: Jaak Kilmi, Gints Grübe, K: Aigars Sermukss, Roland Wagner

Reservierungen für diesen Film können unten auf dieser Seite vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass online nur die Hälfte der insgesamt verfügbaren Tickets (z. Zt. max. 25) reserviert werden können und diese bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden müssen. Ein Ausdruck der per Email versendeten Reservierungsbestätigungen ist nicht erforderlich. Sollte über unsere Webseite keine Reservierung mehr möglich sein, sind trotzdem noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Die bei der Reservierung gemachten persönlichen Angaben werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung verwendet und nach Abschluss dieses Vorgangs gelöscht. Zur Datenschutzerklärung

Vorstellungen

27. Juli 2020
18:00 Uhr
28. Juli 2020
18:00 Uhr
29. Juli 2020
18:00 Uhr

Reservierung

12 verfügbar 27. Juli 2020 18:00 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.
12 verfügbar 28. Juli 2020 18:00 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.
12 verfügbar 29. Juli 2020 18:00 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.
Bestätigung geht an: