Turning Points

In Anwesenheit des Regisseurs Lasse Bremsteller – Rena Achten wächst in einem strengen katholischen Elternhaus auf, und muss sich von Anfang an gegen Dogmen und drei ältere Brüder behaupten. Um dann ein Leben führen zu können, das ihren eigenen Wünschen entspricht. Nach 35 Jahren in der Fliegerei ist sie Kapitänin des größten Passagierjet unserer Zeit – und steigt – lange vor Corona – vorzeitig aus. Sie blickt auf ihren Lebensweg zurück, auf dem viel geschah, auch Schicksalsschläge und Umbrüche – Turning Points. Erstaufführung bei den 62.Nordischen Filmtagen.
Im Anschluss  an den Film laden wir zu einem Filmgespräch mit Regisseur Lasse Bremsteller ein.


D / HK / SGP 2020, 80 Min., FSK: –
R+B: Lasse Bremsteller, K: Christoph Engel

Reservierungen für diesen Film können unten auf dieser Seite vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass online nur die Hälfte der insgesamt verfügbaren Tickets (z. Zt. max. 30) reserviert werden können und diese bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden müssen. Die Schaltfläche „Absenden“ bitte nur einmal drücken. Ein Ausdruck der per Email versendeten Reservierungsbestätigung ist nicht erforderlich. Sollte über unsere Webseite keine Reservierung mehr möglich sein, sind trotzdem noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Die bei der Reservierung gemachten persönlichen Angaben werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung verwendet und nach Abschluss dieses Vorgangs gelöscht. Zur Datenschutzerklärung

Vorstellungen

In Anwesenheit des Regisseurs Lasse Bremsteller
26. August 2021
18:00 Uhr

Reservierung

15 verfügbar 26. August 2021 18:00 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.
Reservierungsbestätigung senden an: