Una questione privata

Cinema! Italia! – Der junge Partisan Milton ist in der nebligen Landschaft des Piemont unterwegs. Er kämpft um seinen Freund Giorgio, gleichzeitig sieht er ihn als Konkurrenten in seiner Leidenschaft für Fulvia, jene junge Frau, die sich längst in den Norden abgesetzt hat, aber in den Träumen der beiden präsent bleibt. Es ist die Zeit der zu Ende gehenden Faschistenherrschaft, verschiedene Widerstandsgruppen kämpfen gegen die deutschen Truppen und die einheimischen Schwarz-hemden. Alle haben den Überblick verloren, leben im Nebel einer Zeit, in der niemand sicher sein kann, ob der andere Freund oder Verräter ist … Letzter gemeinsamer Film von Paolo und Vittorio Taviani, nach dem gleichnamigen Roman von Beppe Fenoglio.

I 2017, 85 Min, OmU, FSK: –
R+B: Paolo Taviani, Vittorio Taviani, K: Simone Zampagni, D: Luca Marinelli, Lorenzo Richelmy, Valentina Bellé, Giulio Beranek

Reservierungen für diesen Film können unten auf dieser Seite vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass online nur die Hälfte der insgesamt verfügbaren Tickets reserviert werden können und diese bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden müssen. Sollte über unsere Webseite keine Reservierung mehr möglich sein, sind trotzdem noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Die bei der Reservierung gemachten persönlichen Angaben werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung verwendet und nach Abschluss dieses Vorgangs gelöscht. Zur Datenschutzerklärung

Vorstellungen

Im italienischen Original mit deutschen Untertiteln
21. November 2019
18:00 Uhr
Im italienischen Original mit deutschen Untertiteln
27. November 2019
20:30 Uhr

Reservieren

40 aus 40 verfügbar Una questione privata - 21. November 2019 18:00 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn
40 aus 40 verfügbar Una questione privata - 27. November 2019 20:30 Uhr Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn
Reservierungsbestätigung senden an...