Oscar Wilde

Film & Theater – Bühne trifft Leinwand / In Kooperation mit dem Theater Lübeck – Der Dichter und Dandy Oscar Wilde kehrt 1883 nach einer triumphalen Vortragstournee durch Nordamerika nach London zurück. Die Salons haben ihren strahlenden Mittelpunkt wieder. Die feine Gesellschaft feiert seinen Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“ euphorisch und fiebert der Hochzeit des 29jährigen mit Constance Lloyd entgegen. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms bringt ihn dann aber seine Liebe zum jungen Lord Alfred Douglas zum Fall. Zuchthaus und Zwangsarbeit sind die Antwort auf sein „Verbrechen“. Doch der Dichter steht weiterhin zu seiner Homosexualität. Verarmt und verfemt, stirbt der einstige Dichterfürst im Jahre 1900 in Paris.

GB 1997, 118 Min., OmU, FSK: ab 12
R: Brian Gilbert, B: Julian Mitchell, Richard Ellmann, K: Martin Fuhrer, D: Stephen Fry, Jude Law, Vanessa Redgrave, Jennifer Ehle, u.a.

Reservierungen für diesen Film können unten auf dieser Seite vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass online nur die Hälfte der insgesamt verfügbaren Tickets reserviert werden können und diese bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden müssen. Ein Ausdruck der per Email versendeten Reservierungsbestätigung ist nicht erforderlich. Sollte über unsere Webseite keine Reservierung mehr möglich sein, sind trotzdem noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Die Abendkasse öffnet i.d.R. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn. Die bei der Reservierung gemachten persönlichen Angaben werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung verwendet und nach Abschluss dieses Vorgangs gelöscht. Zur Datenschutzerklärung

Original Trailer (wir zeigen den Film mit deutschen Untertiteln)

Vorstellungen

Film & Theater - Bühne trifft Leinwand
7. Dezember 2022
20:30 Uhr

7. Dezember 2022 20:30 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

2 Teilnehmer
38 verbleibend
Hier