The End we start from

Als gewaltige, verheerende Wassermassen über London hereinbrechen, ist jeder sich selbst der Nächste – nur für eine junge Frau ist ein Leben wichtiger als ihr eigenes: das ihres Neugeborenen. Mit ihrer Flucht aus London beginnt eine Odyssee voller Gefahren, denn schon bald versinkt das ganze Land im Chaos, und der Weg nach Hause wird zur Zerreißprobe. Es ist der Vorschlag ihres Partners R., Zuflucht bei seinen Eltern auf dem Land zu suchen. Aber auch wenn sie mit offenen Armen empfangen werden, erwartet sie kein ländliches Idyll. Ein Schicksalsschlag folgt auf den nächsten und als die junge Frau von R. getrennt wird, macht sie sich mit dem Baby allein auf den Weg.


GB 2023, 102 Min., OmU, FSK: ab 12
R+B: Mahalia Belo, K: Suzie Lavelle, D: Jodie Comer, Joel Fry, Katherine Waterston, Gina McKee, u.a.

Aus dem Filmdienst: „Der poetische, zurückhaltende Film nutzt Genremuster nur als Rahmen, um vielschichtige Themen anzuspielen. Inmitten des Katastrophensettings zeichnet er ein komplexes Bild von Mutterschaft und einen neuen Sinn für Gemeinschaft.“

Kurzfilm vor dem Hauptfilm: My Super Sea Wall (12 Min.)

Reservierungen für diesen Film können unten auf dieser Seite vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass online nur die Hälfte der insgesamt verfügbaren Tickets reserviert werden können und diese bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden müssen. Ein Ausdruck der per Email versendeten Reservierungsbestätigung ist nicht erforderlich. Sollte über unsere Webseite keine Reservierung mehr möglich sein, sind trotzdem noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Die Abendkasse öffnet i.d.R. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn. Die bei der Reservierung gemachten persönlichen Angaben werden von uns ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung verwendet und nach Abschluss dieses Vorgangs gelöscht. Zur Datenschutzerklärung

Original Trailer (wir zeigen den Film mit deutschen Untertiteln)

Vorstellungen

Bundesstart / Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
13. Juni 2024
20:00 Uhr
Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
14. Juni 2024
20:00 Uhr
Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
15. Juni 2024
20:00 Uhr
Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
16. Juni 2024
20:00 Uhr
Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
17. Juni 2024
18:00 Uhr
Unikino / Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
18. Juni 2024
20:30 Uhr
Im englischen Original mit deutschen Untertiteln
19. Juni 2024
18:00 Uhr

13. Juni 2024 20:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

14. Juni 2024 20:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

15. Juni 2024 20:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

16. Juni 2024 20:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

17. Juni 2024 18:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

18. Juni 2024 20:30 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier

19. Juni 2024 18:00 Uhr

Abholung bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Ausdruck der Bestätigung ist nicht erforderlich.

0 Teilnehmer
40 verbleibend
Hier